Strassen anlegen und bearbeiten

In der App-Zentrale

In der Rubrik „Straßen“ legen Sie neue Straßen an und verwalten diese, indem Sie Gruppen Straßen zuweisen. Diese Straßen werden den Gruppen-Begleitern dann in der mobilen App angezeigt.

Navigieren Sie in der App-Zentrale in den Reiter „Straßen“

_images/strassen-uebersicht.png
  • Klicken Sie dafür auf die Rubrik „Straßen“ und danach auf den gelben „Hinzufügen“-Button. Es öffnet sich ein Bearbeitungsfenster.
_images/add-strassen.png
  • Tragen Sie Straße und Stadt ein. Sie haben hier die Möglichkeit auch Hausnummern einzutragen, um z.B. eine große Straße in mehrere Blöcke aufzuteilen.
  • Klicken Sie auf „Koordinaten suchen“, wird die Adresse auf der Karte angezeigt.
  • Sie können jede Straße (bei Bedarf) mit einer Priorität versehen: niedrig, mittel oder hoch.
  • Unter „Gruppe“ ordnen Sie jeder Straße eine Sternsinger-Gruppe zu. Sie wissen noch nicht welche Gruppe welche Straßen besuchen soll? Dann lassen Sie die Gruppenzuordnung frei.

Der „Status“ steht zunächst auf „Unbearbeitet“ – kann während der Aktion entsprechend (in „in Bearbeitung“ oder „Fertig“) angepasst werden. Statusänderungen werden in der Regel von den Gruppen-Begleitern in der mobilen App selbst gesetzt.

  • „Notizen“ ergänzen: Hier können z.B. nähere Angaben zu den zu besuchenen Haushalten (z.B. Familiennamen) oder Straßenseiten gemacht werden.
  • Ein Klick auf den gelben „Speichern“-Button oben rechts und schon ist die Straße angelegt.

So sieht´s in der mobilen App aus

Öffnen Sie die mobile App und klicken Sie in der unteren Menüleiste auf „Home“.

_images/home2.png
  • Sie sehen einen Ausschnitt Straßen, die der Gruppe zugewiesen sind.
  • Nach einem Klick auf „Alle anzeigen“ oder einem Klick auf „Straßen“ in der unteren Menüleiste können Sie alle zugeordneten Straßen anzeigen.
  • Klicken Sie auf eine Straße:
_images/strassen.png

Sie können nun nähere Informationen zur Straße einsehen:

  • Status: hier wird angezeigt, ob die Straße unbearbeitet ist, schon bearbeitet wird oder abgeschlossen ist. Den Status können Sie direkt in der mobilen App mit einem Klick zB. auf „in Bearbeitung“ ändern. Er wird in der App-Zentrale sofort ebenfalls geändert.
  • Priorität: Hier wird die Priorität der Straße angezeigt.
  • Notizen: Hier werden die in der App-Zentrale eingegeben Notizen angezeigt.
  • Navigation starten: hier können Sie sich zur entsprechenden Straße navigieren lassen.

Hinweis

Ein Klick auf „Abgeben“ löscht die Zuordnung zur Gruppe. Die Straße muss daraufhin von einem Organisator über die App-Zentrale an eine andere Gruppe verteilt werden. Dies ist zum Beispiel dann sinnvoll, wenn die Gruppe merkt, dass Sie eine Straße nicht mehr abarbeiten kann.