Basisinformationen eintragen

Öffnen Sie in der App-Zentrale die Rubrik „Organisation“

Aktionstage eintragen

  • Tragen Sie hier die Aktionstage ein, an denen die Sternsinger in Ihrer Gemeinde laufen. So behalten Sie die Anwesenheiten und Verfügbarkeiten der Sternsinger, Begleiter und Organisatoren immer im Blick.
  • Klicken Sie dafür auf den grauen „Hinzufügen“-Button. Es öffnet sich ein Bearbeitungsfenster, in dem Sie Titel, Datum und Uhrzeit des Aktionstags sowie eine kurze Beschreibung eintragen.
  • Nicht vergessen: Beginn und Ende auswählen.
  • Ein Klick auf den „Speichern“-Button oben rechts und schon ist der Aktionstag angelegt.
_images/aktionstage.png

Tipp

Sie können durch Anlegen eines weiteren Tages mit selben Datum aber anderer Uhrzeit den Aktionstag in zwei oder mehr Hälften splitten. Falls Gruppen oder einzelne Personen zum Beispiel nur einen halben Tag teilnehmen, können Sie dadurch die Verfügbarkeiten entsprechend einschränken.

Aktionseinstellungen

Hier haben Sie die Möglichkeit, allgemeine Informationen zur Sternsingeraktion zu hinterlegen:

  • Sie können einen Ansprechpartner aus der Gruppe der Organisatoren auswählen. Dieser wird den Begleitern in der mobilen App als Kontaktperson angezeigt. Siehe: „so siehts in der mobilen App aus“
  • Zudem können Sie die Adresse Ihres Aktionszentrums angeben, z. B. das Pfarrbüro Ihrer Gemeinde. Das Aktionszentrum wird Ihren Sternsinger-Gruppen auf der Karte in der mobilen App angezeigt und kann als Orientierung dienen.
_images/aktionseinstellungen.png

Tipp

Aktivieren Sie den Live-Modus, damit Ihre Sternsinger-Begleiter unterwegs Push-Benachrichtigungen auf ihrer mobilen App erhalten. So können Sie die Begleiter jederzeit über Änderungen informieren, z. B. wenn Sie von der Sternsinger-Zentrale aus Straßen tauschen.


So sieht´s in der mobilen App aus

Öffnen Sie die mobile App und klicken Sie in der unteren Menüleiste auf „Info“.

_images/info.png
  • Sie können den Ansprechpartner via E-Mail oder Telefon kontaktieren. (Daten müssen im Sternsinger-Benutzerkonto des Ansprechpartners hinterlegt sein!)
  • Sie können die Adresse und einen Kartenausschnitt des Aktionszentrums sehen.
  • Die Aktionstage werden angezeigt.
  • Sie können den Standort Ihres Smartphones mit der Zentrale teilen.